Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
Schwarzfahrer müssen mehr zahlen       
                                       
Schwarzfahren in Bus oder Bahn wird    
deutlich teurer: Ab 1.Juli steigt das  
"erhöhte Beförderungsentgelt" von 40   
auf 60 Euro. Damit soll vor allem die  
abschreckende Wirkung verstärkt werden.
Die Änderung gilt allerdings noch nicht
überall. In Berlin, in München, im Ver-
kehrsverbund Rhein-Ruhr sowie im Fern- 
verkehr der Deutschen Bahn wird das    
höhere Bußgeld erst ab August erhoben. 
                                       
Es ist das erste Mal seit zwölf Jahren,
dass Bußgeld erhöht wird. Der Verband  
Deutscher Verkehrsunternehmen beziffert
den jährlichen Verlust durch Schwarz-  
fahrer auf 350 Millionen Euro.         
520 <<                            > 525
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau