Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
Mehr Sicherheit bei Bankenpleite       
                                       
Am 3.Juli tritt das neue Einlagensiche-
rungsgesetz in Kraft. Es gilt in allen 
28 Euro-Ländern und soll Kunden besser 
vor dem Verlust bei Bankenpleiten      
schützen. Wie bisher bleibt es beim    
gesetzlich garantierten Schutz von bis 
zu 100.000 Euro pro Kunde und pro Bank.
"Schutzwürdige" Einlagen bis zu 500.000
Euro sind für sechs Monate geschützt,  
etwa Erlöse aus Immobilienverkäufen    
oder betriebliche Abfindungen.         
                                       
Im Fall einer Bankpleite sollen die ge-
sicherten Einlagen künftig binnen sie- 
ben Tagen an Sparer ausgezahlt werden, 
bisher lag die Frist bei 20 Tagen.     
520 <<                            > 526
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau