Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

   Nachrichten Wissen+Umwelt 
China: Smog in fast allen Städten      
                                       
Mehr als 90 Prozent der 190 Städte in  
China, die ihre Luftwerte melden, über-
schreiten Chinas eigene Grenzwerte für 
die durchschnittliche jährliche Luft-  
verschmutzung mit Feinstaub. Das be-   
richtet die Umweltschutzorganisation   
Greenpeace.                            
                                       
Die jährliche Konzentration mit Schweb-
staub, der kleiner als 2,5 Mikrometer  
(PM 2,5) ist, liege in den 190 Städten 
bei 60,8 Mikrogramm pro Kubikmeter. Nur
18 Städte erreichten den chinesischen  
Grenzwert von 35 Mikrogramm. Die Welt- 
gesundheitsorganisation empfiehlt sogar
nur 25 Mikrogramm.                     
Mehr Fälle von Pankreaskrebs....... 559

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau