Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Türkei: HRK entsetzt über Vorgehen     
                                       
Die deutsche Hochschulrektorenkonferenz
(HRK) hat "auf das Schärfste" gegen das
Ausreiseverbot für türkische Akademiker
protestiert. "Die Nachrichten deuten   
darauf, dass es um systematische Ein-  
schüchterung und um die Vernichtung des
freien Geistes geht: Entlassung von    
mehr als 1500 Dekanen, Suspendierungen,
Ausreiseverbot für Wissenschaftlerinnen
und Wissenschaftler und Rückruf von im 
Ausland Tätigen, Generalverdacht gegen 
Hochschulangehörige, Verhaftungen",    
sagte HRK-Präsident Horst Hippler.     
                                       
Er versicherte den betroffenen Uniange-
hörigen die Solidarität der HRK.       
Naturschutz hilft Unesco........... 559
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau