Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

   Nachrichten Wissen+Umwelt 
Erste Ebola-Impfstoffe für Großtest    
                                       
Der britische Pharmakonzern Glaxo-     
Smith-Kline hat die erste Charge eines 
neu entwickelten Ebola-Impfstoffes nach
Liberia verschickt. In den nächsten Wo-
chen soll ein Feldversuch mit 30.000   
Menschen starten, wovon sich 10.000 mit
der Substanz impfen lassen - ein soge- 
nannter Phase-III-Test. Bisher habe es 
nur Phase-I-Tests mit Freiwilligen in  
der Schweiz, den USA und Mali gegeben. 
                                       
Der Impfstoff nutzt einen Erkältungsvi-
rus von Schimpansen als Träger für un- 
gefährliche Teile des Ebola-Erregers,  
der verantwortlich für den gegenwärti- 
gen Ausbruch der Krankheit ist.        
Rückkehr des Wolfes in NRW?........ 559

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau