tagesschau: Nachrichten

Wohl Entscheidung im Kohl-Prozess

Im Rechtsstreit zwischen Altkanzler Kohl und seinem früheren Biografen Schwan will das Landgericht Köln eine Entscheidung über die millionenschwere Schadensersatzklage verkünden. Es ist aber offen, ob die Richter tatsächlich schon ein Urteil fällen.

Kohl fordert wegen Verletzung des Persönlichkeitsrechts mindestens fünf Millionen Euro.

Zudem will Kohl erreichen, dass 116 Zitate aus dem Buch verboten bleiben, die teils drastische Urteile über frühere politischr Weggefährten enthalten.

>> Altpräsident Scheel ist tot