Zurück Weiter

Nachrichten tagesschau

Kabul: Drei US-Ärzte erschossen

Ein Wachmann hat vor einer Klinik in Kabul drei amerikanische Ärzte erschossen. Zwei weitere Menschen seien verletzt worden, erklärte die Polizei.

Der Angreifer war nach Polizeiangaben Beamter der afghanischen Schutzpolizei, die zur Bewachung des Krankenhauses abgestellt gewesen sei. Sein Motiv ist laut Polizei unklar. Der Angreifer wurde verletzt und festgenommen.

Vor drei Wochen hatte ein Polizist in der ostafghanischen Provinz Chost die deutsche Fotografin Niedringhaus erschossen.

Zurück Weiter