tagesschau: Nachrichten

Bundeswehr stellt Flüchtlinge ein

Verteidigungsministerin von der Leyen will Flüchtlinge bei der Armee beschäftigen.

"Die Bundeswehr ist dabei, in einem Pilotprojekt zunächst mehr als 100 Flüchtlinge in zivilen Fähigkeiten auszubilden", sagte die Ministerin der "FAS". Es gehe um Handwerk, Technik, Medizin und Logistik. "Die Idee ist, dass sie eines Tages nach Syrien zurückgehen und beim Aufbau helfen", so von der Leyen.

Als Soldaten sollten Syrer bei der Bundeswehr jedoch nicht eingesetzt werden.

>> Brexit: G20 sehen sich gewappnet