Nachrichten Aus aller Welt

Berlin: Hauptstadt der Privatunis

Berlin hat sich einem Medienbericht zufolge in den vergangenen Jahren zur Hauptstadt der Privathochschulen entwickelt. Inzwischen gebe es in Berlin 31 staatlich zugelassene Privathochschulen, 2005 waren es erst vier. Das berichtet die Abendschau des rbb.

Rund 16.000 Studierende sind derzeit in den Studiengängen immatrikuliert. So kostet beispielsweise ein Semester an der Berliner Technischen Kunsthochschule BTK zwischen 4000 und 5000 Euro. An der Hertie School of Governance sind es knapp 30.000 Euro für einen zweijährigen Studiengang.