Das Erste

Sonntag, 07:10 - 07:35 Uhr
Willi wills wissen 16:9/UT

Im Merfelder Bruch bei Dülmen lebt die einzige Wildpferd-Herde Deutschlands. Willi trifft Försterin Friederike, die die Tiere regelmäßig besucht. Die Pfer­de leben ganzjährig im Freien, suchen sich ihr Futter selbst und bringen auch ihre Fohlen ohne die Hilfe zur Welt.

Insgesamt ist das Revier der 360 Tiere über 700 Fußballfelder groß. Einmal im Jahr werden die jungen Hengste einge­fangen, weil es pro Pferdeherde nur einen Hengst geben darf. Bis es soweit ist, macht Willi sich schlau, wie es der gezähmten Pferdeverwandtschaft geht

Mehr Programminformationen für Das Erste und alle anderen ARD Programme finden Sie bei programm.ard.de.