Zurück Weiter

Kalenderblatt

Gedenk- und Feiertage: 23.Juli

Ägypten: Tag der Revolution

Der Nationalfeiertag erinnert an die Revolution 1952. Wegen Korruption und Misswirtschaft putschte das Militär gegen König Faruk I. General Ali Muhammad Nagib erklärte sich zum Präsidenten, der seinerseits 1954 von Innenminister Gamal Abdel Nasser abgesetzt wurde.

Nasser stieg zu einem der bekanntesten Führer der arabischen Welt auf. Er verstaatlichte den Suezkanal, gründete mit Syrien die Vereinigte Arabische Republik und war Verfechter einer panarabischen und panafrikanischen Nation.

Sikh: Geburtstag von Guru Har Krishan

Har Krishan war der achte Sikh-Guru (1656-1664). Begründer der Religion ist Guru Nanak, der 1469 in Panjab (Pakistan) geboren wurde. Seine Vision wurde von neun nachfolgenden Meistern (Gurus) fortgeführt. Sikhs glauben, dass "schlechte" Menschen als Tiere wiedergeboren werden, während "gute" sich nach dem Tod mit Gott vereinigen.

Rastafari: Geburtstag Haile Selassie I.

Die Religion aus Jamaika sieht in dem äthiopischen Kaiser (1892-1975) eine Gotteserscheinung. Sie beruft sich vor allem auf das Alte Testament.

Zurück Weiter