Kalenderblatt

Gedenk- und Feiertage: 28.Februar

Europäischer Tag seltener Krankheiten

Öffentlichkeit und Politiker sollen auf die Situation von Menschen mit seltenen Krankheiten aufmerksam gemacht werden. Laut Experten gibt es in Deutschland rund vier Millionen Betroffene. In Schaltjahren fällt der Tag auf den 29. Februar - ein wirklich seltenes Datum.

In Europa gilt eine Krankheit dann als selten, wenn sie weniger als einen von 2000 Einwohnern betrifft. Die meisten dieser Krankheiten sind genetisch bedingt, einige treten auch durch Infekte, Allergien oder Umwelteinflüsse auf.

Katholisch: Romanustag

Der katholische Gedenktag erinnert an den Heiligen Romanus von Condat. Er lebte im 5.Jahrhundert in Burgund jahrelang als Eremit. Um 450 gründete er gemeinsam mit seinem Bruder Lupicinus das Kloster Condat im heutigen St. Claude, dessen erster Abt er war. Die Brüder gründeten noch weitere Klöster.

Die Bauernregeln für diesen Tag lauten: "Romanus kalt und klar, gibt dem Bau'r ein gutes Jahr" und "An Roman und Lupicinus unsere Sonne scheinen muss".