Kalenderblatt

Gedenk- und Feiertage: 14.Februar

Valentinstag

Der Tag wird oft mit Bischof Valentin von Terni in Verbindung gebracht, dem Schutzpatron der Liebenden. Der hat einer Sage zufolge verliebte Paare christlich getraut, die dem Gesetz nach nicht hätten heiraten dürfen.

Schon die Römer sollen ihren Frauen am 14.Februar Blumen geschenkt haben. Es ist also keine neue Erfindung der Blumenindustrie, die aber dankbar die Werbetrommel für diesen Tag rührt. Also werden auch heute Blumen als Zeichen der Zuneigung und Liebe verschenkt.