Zurück Weiter

Kalenderblatt

Gedenk- und Feiertage: 21.August

Philippinen: Tag des Benigno Aquino

Erinnert wird an den philippinischen Senator, der bei seiner Rückkehr aus dem Exil in den USA am 21.August 1983 auf dem Flughafen von Manila erschossen wurde. Der Ehemann der späteren Präsidentin Corazon Aquino war ein Kritiker von Diktator Ferdinand Marcos.

1967 wurde Aquino mit 34 Jahren jüngster Senator in der Geschichte des Landes und war Hoffnungsträger der Liberalen Partei. Als Marcos 1972 das Kriegsrecht ausrief, wurde Aquino inhaftiert. 1980 durfte er in die USA ausreisen.

Zurück Weiter