Ratgeber: Nachrichten

Klassenfahrt für Lehrer kostenlos

Auch verbeamtete Lehrer müssen die Reisekosten für eine Klassenfahrt nicht aus eigener Tasche zahlen. Schon mit einer entsprechenden Anfrage setzten das Land und die Schulleitung Lehrer unzulässig unter Druck, wie das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschied. Sollte ein Lehrer nachgeben und sich einverstanden erklären, könne sich das Land darauf später nicht berufen.

Damit gab das Bundesverwaltungsgericht einem Realschullehrer aus Baden-Württemberg recht. Sein Verzicht sei unwirksam, lautete die Begründung.

>> Wildunfälle: Reflektoren nutzlos