Ratgeber: Neu im September

Carsharing-Fahrer parken besser

Immer mehr Menschen nutzen Carsharing. Das wird ab September gefördert. Das an diesem Tag in Kraft tretende Carsharing-Gesetz gibt Behörden die Möglichkeit, Sonderparkplätze einzurichten und Carsharing-Fahrer von Parkgebühren zu befreien. Carsharing-Anbieter mit festen Stationen können sich außerdem um attraktive Stellplätze im öffentlichen Verkehrsraum bewerben.

Dabei sollen Anbieter, die gut mit dem öffentlichen Nahverkehr vernetzt sind oder Fahrzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb in ihrer Flotte haben, bevorzugt werden.

>> Staubsauger: sparsamer und leiser