Nachrichten Ratgeber

Unterstützung bei der Ausbildung

Am 1.Mai startet noch ein weiteres Ausbildungsprogramm. Es beinhaltet ausbildungsbegleitende Hilfen für Jugendliche, denen es schwer fällt, eine Ausbildung anzufangen oder zum Abschluss zu bringen. Die Hilfen können zum Beispiel dazu dienen, Bildungslücken zu füllen, Sprachdefizite auszugleichen oder fachliches Wissen und Können zu vertiefen.

Zu der Unterstützung gehört auch eine sozialpädagogische Begleitung. Die Unterstützung kann bei Jobcentern und den Agenturen für Arbeit beantragt werden.