Ratgeber: Neu im Februar

Studien-Restplatzbörse früher

Die Restplatzbörse für Studienplätze der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) öffnet in diesem Jahr früher. Wie die HRK mitteilte, können Bewerber dort bereits von Februar an nach freien Studienplätzen suchen. Bisher war das erst ab März möglich. Hintergrund ist, dass die Hochschulen sehr früh mit der Vergabe der Plätze beginnen.

In der Börse stellen die Hochschulen Studienplätze ein, die wieder frei geworden sind. Das kann etwa vorkommen, wenn jemand einen Platz nicht annimmt, weil er bereits an einer anderen Hochschule zugelassen wurde.