Wissen+Umwelt: Nachrichten

Thüringen bereit für den Luchs

Thüringen bereitet sich auf die dauerhafte Rückkehr des Luchses vor. Nach einigen Sichtungen - aus den erfolgreich etablierten Luchspopulationen im Harz und vermutlich aus Bayern - hat das Umweltministerium eine Entschädigungsregelung für Nutztierhalter bei Luchsübergriffen erlassen. Damit treffe man Vorsorge für mögliche Schadensfälle durch die größte Raubkatze Europas, teilte das Ministerium in Erfurt mit.

Dazu sei die Förderrichtlinie Wolf auf den Luchs ausgeweitet worden, aber ohne Finanzhilfen für Zäune. Die seien nämlich "kein Hindernis für den Luchs".

>> Studie: Musizieren und Schmerzen