Zurück Weiter

Nachrichten Wissen+Umwelt

Expedition zum Antikythera-Wrack

Archäologen haben eine Tauchexpedition zu einem Schiffswrack vor der griechischen Insel Antikythera begonnen. In dem Wrack wurde im Jahr 1900 von Schwammtauchern der sogenannte Mechanismus von Antikythera entdeckt - ein hochkomplexes Modell des Sonnensystems aus der Antike Kleinasiens. In Europa gelang es erst im Mittelalter, ein ähnlich komplexes Modell herzustellen.

Ein neuer Tauchanzug soll den Archäologen erlauben, in einer Tiefe von 150 Metern über mehrere Stunden zu arbeiten. Die Forscher hoffen auf weitere spektakuläre Funde.

Zurück Weiter