Zurück Weiter

Nachrichten Wissen+Umwelt

Digitales Archiv indigener Sprachen

Die Katholische Universität in der paraguayischen Hauptstadt Asuncion errichtet ein digitales Archiv für indigene Sprachen. Ziel sei eine umfassende Dokumentation von mehr als 20 gefährdeten indigenen Dialekten und Sprachen, berichtete das Online-Nachrichtenportal "Terra" unter Berufung auf das Zentrum für Anthropologie der Hochschule.

Die Universität wolle dabei unter anderem auf Material zurückgreifen, das Jesuiten und Franziskaner-Missionare in den vergangenen 150 Jahren bereits aufgezeichnet hätten.

Zurück Weiter