Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
AfD-Politiker Höcke vor Gericht        
                                       
Vor dem Landgericht Halle an der Saale 
hat ein weiterer Prozess gegen den Thü-
ringer AfD-Vorsitzenden Höcke wegen der
Verwendung einer verbotenen NS-Parole  
begonnen.                              
                                       
Zum Auftakt der Verhandlung bestritt   
Höcke die Vorwürfe. Die Anklage wirft  
ihm vor, auf einer Parteiveranstaltung 
im Dezember in Gera den Slogan "Alles  
für Deutschland" benutzt beziehungswei-
se andere dazu animiert zu haben.      
                                       
Bereits im Mai war er wegen des Verwen-
dens der NS-Losung zu einer Geldstrafe 
von 13.000 Euro verurteilt worden.     
Rechtsextremismus: Vereine in Not.. 107
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau