Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Madeira: 29 Tote bei Busunglück        
                                       
Nach dem schweren Busunglück auf Madei-
ra dauert die Identifizierung der Opfer
an. Ingesamt kamen dabei gestern 29    
Menschen ums Leben. Nach Angaben der   
portugiesischen Behörden handelt es    
sich ausschließlich um Deutsche.       
                                       
Die Bundesregierung nannte bisher keine
Zahl, sie wollte zunächst die Angehöri-
gen informieren. Kanzlerin Merkel äu-  
ßerte Bestürzung. Außenminister Maas   
ist auf dem Weg nach Madeira.          
                                       
Der Bus war im Ort Canico von der Stra-
ße abgekommen, eine Böschung hinabge-  
stürzt und in ein Haus eingeschlagen.  
Keine Reparationen für Griechen?... 108
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau