Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Weiter Krankschreibung am Telefon      
                                       
Krankschreibungen wegen leichter Erkäl-
tungsbeschwerden bleiben bis Jahresende
auch telefonisch und ohne Besuch einer 
Arztpraxis weiterhin möglich.          
                                       
Die Sonderregelung wird nochmals um    
drei Monate verlängert, wie der Gemein-
same Bundesausschuss von Ärzten, Kran- 
kenkassen und Kliniken beschloss. Dies 
solle helfen, Kontakte zu vermeiden und
Infektionsrisiken zu minimieren.       
                                       
Telefonische Krankschreibungen sind bis
zu sieben Tage möglich und können eben-
falls telefonisch für weitere sieben   
Kalendertage verlängert werden.        
Moderna empfiehlt Auffrischung..... 112
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau