tagesschau: Nachrichten

Katholikentag: 27.000 Teilnehmer

Der Katholikentag in Stuttgart hat etwa 27.000 Teilnehmer angezogen. Das sagte der Geschäftsführer des Kirchenfestes, Vilsmaier. Es seien 20.000 Dauerteilnehmer und 7000 Tagesgäste gewesen.

Beim letzten Katholikentag 2018 in Münster waren mehr als drei Mal so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer gezählt worden, insgesamt 90.000.

Der Rückgang wird zum einen auf die Corona-Pandemie, zum anderen auf die Krise der katholischen Kirche - vor allem durch den Missbrauchsskandal - zurückgeführt.

>> Bachelet beendet China-Reise