tagesschau: Nachrichten

Spanien will Notstand verlängern

Das spanische Parlament stimmt heute über die Verlängerung des Notstandes um sechs Monate ab.

Es kann sein, dass der Antrag der linken Minderheitsregierung von Ministerpräsident Sanchez abgewiesen wird. Sowohl die konservative Opposition als auch Regionalparteien sind dagegen. Sie wollen eine Verlängerung nur bis Mitte Dezember.

Sanchez hatte am Sonntag für Spanien den Alarmzustand ausgerufen. Die Zahl der Neuinfektionen lag zuletzt bei fast 20.000 pro Tag.

>> EZB berät über weiteres Vorgehen