Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
VW: 44 Milliarden für E-Autos          
                                       
Der Volkswagen-Konzern stockt seine    
Investitionen in die Elektromobilität  
und Digitalisierung in den kommenden   
fünf Jahren auf knapp 44 Milliarden    
Euro auf. Dies entspreche rund einem   
Drittel der Gesamtausgaben im Planungs-
zeitraum 2019 bis 2023, teilte VW nach 
Beratungen des Aufsichtsrats mit.      
                                       
Für die letzte Fünf-Jahres-Periode hat-
te die Summe noch 34 Milliarden Euro   
betragen. Man habe sich das Ziel ge-   
setzt, das Innovationstempo zu erhöhen,
sagte Vorstandschef Diess. Geprüft wer-
de die Beteiligung an einer Batterie-  
fertigung.                             
Verdi droht Airline LGW mit Streik. 132
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau