Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Studie: Nicht mehr täglich ins Büro    
                                       
Länger schlafen, kein Stau und bequeme 
Kleidung: Viele Beschäftigte haben das 
Homeoffice in der Corona-Krise schätzen
gelernt. Einer Studie des Meinungsfor- 
schungsinstituts Kantar im Auftrag der 
Kollaborationsplattform Slack zufolge  
wollen 73 % der rund 2000 Befragten    
nicht mehr täglich im Büro arbeiten.   
                                       
40% würden sogar überlegen, ihren Job  
zu wechseln, wenn sie fünf Tage die    
Woche ins Büro müssten. Bei den unter  
40-Jährigen ist dieser Anteil mit 60%  
noch höher. Im Schnitt wollten die Be- 
fragten drei Tage die Woche im Büro und
zwei Tage von Zuhause aus arbeiten.    
Drosten erneut "Mann des Jahres"... 142
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau