Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

             Sport: Formel 1 
Leclerc gewinnt Heimrennen in Monaco   
                                       
Ferrari-Pilot Charles Leclerc hat sein 
Heimrennen beim Großen Preis von Monaco
gewonnen und den sechsten Formel-1-Sieg
gefeiert. "Das ist mit Worten nicht zu 
beschreiben", sagte Leclerc, der als   
erster Monegasse seit 1931 in Monaco   
gewann. "Es bedeutet mir sehr viel. Es 
ist das Rennen, weshalb ich Fahrer     
werden wollte."                        
                                       
Weltmeister Max Verstappen haderte mit 
dem komplizierten Stadtkurs und kam    
nicht über Rang 6 hinaus. Nico Hülken- 
berg schied in der 1.Runde nach einem  
Unfall zwischen Kevin Magnussen und    
Sergio Perez aus.                      
200 <<                            > 214
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau