Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
Youtube & Co. vor US-Senat             
                                       
Nach scharfer Kritik am Internetriesen 
Facebook haben sich auch Verantwort-   
liche der Onlinedienste Tiktok, Snap-  
chat und Youtube im US-Senat kritischen
Fragen stellen müssen. Bei einer Aus-  
schuss-Anhörung ging es insbesondere um
den Schutz von Kindern.                
                                       
"Ihre Verteidigung ist: 'Wir sind nicht
Facebook'", sagte der Vorsitzende des  
Senats-Unterausschusses für Verbrau-   
cherschutz, der demokratische Senator  
Richard Blumenthal. "Anders zu sein als
Facebook ist keine Verteidigung. Diese 
Messlatte liegt zu niedrig."           
                                       
Infokonsum vermehrt auf Plattformen 432
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau