Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
ARD-Radiowellen bauen Vorsprung aus    
                                       
Die öffentlich-rechtlichen Sender haben
ihre Spitzenposition im deutschen Ra-  
diomarkt ausgebaut. Nach einer Umfrage 
der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse  
schalteten im Schnitt 36,267 Millionen 
Menschen an einem Werktag die ARD-Hör- 
funkprogramme ein. Die Daten wurden bis
Anfang Dezember erhoben.               
                                       
Die ARD-Wellen verloren 1,2 Prozent ih-
rer Hörerschaft im Vergleich zur vorhe-
rigen Studie aus dem Juli. Noch deutli-
chere Verluste erlitten die privaten   
Sender mit einem Minus von 3,0 Prozent.
Sie erreichten nach neuesten Zahlen im 
Schnitt 29,445 Millionen Menschen.     
DAZN stoppt Zahlungen an Verbände.. 437
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau