Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: 100 Jahre Bauhaus 
Bildhauer Gerhard Marcks               
                        039.Tag von 100
Auch eine Bauhaus-Freundschaft hält    
nicht immer. So war es auch beim Bild- 
hauer Gerhard Marcks, der sich 1925 der
neuen Gropius-Linie der Einheit von    
Kunst und Technik verweigerte. Beim Um-
zug nach Dessau strich Gropius den Töp-
ferei-Kurs von Marcks. Der ging nach   
Halle, hatte aber weiter Kontakte z.B. 
zu Feininger. Nach 1933 war auch er als
"entartet" diffamiert.                 
                                       
In Halle werden bis Monatsende zahlrei-
che Arbeiten von Gerhard Marcks präsen-
tiert. Zu dem Olympischen Spielen in   
München 1972 gestaltete Marcks die     
Rückseite der Medaillen.               
> Bauhaus inspiriert...................
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau