Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Ratgeber: Neu ab November 
Geringere Grenzwerte bei Spielzeug     
                                       
Im November werden bei Spielzeug für   
Kinder unter drei Jahren und Spielzeug,
das in den Mund genommen wird, z.B.    
aufblasbare Spielsachen, EU-weit die   
Grenzwerte für zwei Chemikalien ge-    
senkt. Ab 4.November ist für Phenol ei-
ne geringere Höchstmenge erlaubt. Phe- 
nol wird u.a. bei Spieltunneln, Flüs-  
sigtinte in Filzstiften oder Badespiel-
zeug verwendet. Es wird vermutet, dass 
der Stoff das Erbgut verändern kann.   
                                       
Ab 26.November wird der Grenzwert von  
Bisphenol A (BPA) von 0,1 Milligramm   
pro Liter auf 0,04 Milligramm pro Liter
in Spielzeug gesenkt.                  
520 <<            1/2            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau