Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Ratgeber: Neu im Mai 
Bundesimmissionsschutzgesetz neu       
                                       
Dieselfahrverbote in Städten sollen    
künftig möglichst vermieden werden. Um 
das zu erreichen, wurde das Bundesim-  
missionsschutzgesetz angepasst. Die Än-
derungen treten im Mai in Kraft. Die   
neuen Regeln stufen Fahrverbote in der 
Regel als unverhältnismäßig ein, wenn  
das Stickoxid in der Luft den Grenzwert
nur wenig überschreitet.               
                                       
Neue Euro-6-Diesel werden zudem ausge- 
nommen, genau wie nachgerüstete Busse, 
Müllabfuhr und Feuerwehr. Auch nachge- 
rüstete Handwerker- und Lieferfahrzeuge
sind ausgenommen.                      
                                       
Mehr Geld für Maler und Lackierer.. 525
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau