Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Wirtschaft: boerse.ard.de 
Euro unter Tageshoch höher             
                                       
Die Gemeinschaftswährung legt leicht zu
und behauptet sich über der Marke von  
1,14 Dollar.                           
Sie kann aber das Hoch bei etwas über  
1,1450 Dollar aber nicht halten.       
Aktuell steht der Kurs bei 1,1410 Dol- 
lar.                                   
Die Europäische Zentralbank (EZB) setz-
te den Referenzkurs auf 1,1444 (Diens- 
tag: 1,1375) US-Dollar fest.           
Auslöser der jüngsten Euro-Gewinne ist 
eine breite Schwäche des Dollar.       
Belastet wurde die als globale Reserve-
währung geltende Devise zum einen durch
die gute Stimmung an den Aktienmärkten.
15.07.2020, 20:05 Uhr                  
701 <<           1/2             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau