Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Wirtschaft: Marktberichte 
Thyssenkrupp verkauft Stahlwerk in     
Italien                                
Thyssenkrupp setzt den Konzernumbau mit
dem Verkauf seines Edelstahlwerks im   
italienische Terni fort.               
Käufer ist das italienische Unternehmen
Arvedi, wie Thyssenkrupp mitteilte.    
Arvedi werde die gesamte AST-Gruppe mit
rund 2700 Mitarbeitern übernehmen.     
AST habe im Geschäftsjahr 2019/20 einen
Umsatz von rund 1,7 Milliarden Euro er-
zielt.                                 
Der Verkauf solle im ersten Halbjahr   
2022 abgeschlossen werden, über den    
Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart
worden.                                
                                       
16.09.2021, 16:39 Uhr                  
701 <<           1/2             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau