Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Extra: Nachrichtenleicht  
Schröder verliert Sonder-Rechte        
                                       
Gerhard Schröder war von dem Jahr 1998 
bis 2005 Bundes-Kanzler von            
Deutschland. Jetzt verliert Schröder   
alle Sonder-Rechte in Deutschland, die 
er als früherer Kanzler hat.           
                                       
Das hat der Haushalts-Ausschuss im     
Bundestag beschlossen. Der Grund:      
Schröder arbeitet für viele staatliche 
Unternehmen in Russland und er ist mit 
dem russischen Präsidenten Putin       
befreundet.                            
                                       
Viele haben gesagt, weil Putin die     
Ukraine angreift, muss Schröder den    
Kontakt abbrechen.                     
<< 871            1/3          weiter >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau