Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: Nachrichtenleicht 
Tote Elefanten (2)                     
                                       
Aber es ist nicht klar, welche         
Krankheit es sein kann. Denn andere    
Tiere haben sich nicht angesteckt.     
                                       
Afrikanische Elefanten sind eine       
bedrohte Tier-Art. Es gibt ungefähr    
130.000 Tiere auf der Welt. Tier-      
Schützerinnen und Tier-Schützer sagen: 
Wir müssen schnell herausfinden, was   
mit den Elefanten passiert ist. Sie    
haben Angst, dass noch mehr Tiere      
sterben. Alle toten Elefanten lebten in
dem Gebiet von dem Fluss Okavango in   
Botsuana. Dort leben sehr viele seltene
Tier-Arten. Deshalb ist es ein UNESCO- 
Welt-Erbe.                             
DFB-Pokal für München.............. 881
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

2/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau