tagesschau: Nachrichten

Stätten präsentieren sich digital

Die deutsche Unesco-Kommission ruft heute anlässlich des Welterbetages zum digitalen Erkunden der deutschen Welterbestätten auf.

Auf der Plattform unesco-welterbetag.de sollen virtuelle Spaziergänge das Erkunden von Orten ermöglichen, die wegen der Corona-Pandemie nicht zugänglich sind. Das Projekt "Daily Drone" des Auswärtigen Amts in Kooperation mit der Deutschen Welle soll alle 46 deutschen Welterbestätten aus der Luft zeigen.

Zum Welterbe in Deutschland zählen etwa der Aachener Dom oder das Wattenmeer.

>> Elf Festnahmen in Missbrauchsfall