tagesschau: Nachrichten

Schirdewan: "Soziale Katastrophe"

Der Co-Vorsitzende der Partei Die Linke, Schirdewan, hat wegen der hohen Preise für Energie und Nahrung scharfe Kritik an der Regierung geübt. Diese sei handlungsunwillig oder -unfähig, wenn es um eine "gerechte Verteilung der Lasten" gehe, sagte er in der ARD.

Wegen der Folgen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine drohe eine "soziale Katastrophe mit einer gewaltigen Welle von Energiearmut".

Es drohe eine "Krise der Demokratie". Die extreme Rechte mobilisiere bereits für ihr "antidemokratisches Programm".

>> Lauterbach:Klare Ansagen für alle