Aus aller Welt: Nachrichten

NED: Zwei Tote bei Brückeneinsturz

Beim Bau einer Brücke sind im nieder­ländischen Lochem laut der Behörden zwei Menschen getötet worden. Zwei wei­tere Personen wurden verletzt, teilten die Behörden über X mit. Ein Brücken­teil war den Angaben zufolge aus dem Baukran auf mehrere Menschen gefallen.

Am Mittwochmorgen sollte ein Bogen der Brücke auf die Pfeiler gelegt werden. Zahlreiche Schaulustige waren daher an der Baustelle. Reporter berichteten, dass das Brückenteil auf ein Baugerüst gefallen sei. Zwei Rettungshubschrauber wurden eingesetzt, um Verletzte zu bergen.

>> UN-Resolution: China kritisiert USA