Aus aller Welt: Nachrichten

Brand in Lieberoser Heide

Auf einem mit Munition belasteten Ge­lände in der Lieberoser Heide in Süd­brandenburg ist ein Waldbrand ausgebro­chen. Kampfmittel im Boden und Wind er­schwerten den Löscheinsatz. Einsatz­kräfte können das stark munitionsbelas­tete Gelände nicht betreten, wie der Kreis Dahme-Spreewald mitteilte. Ein Hubschrauber war im Einsatz, um aus der Luft zu löschen.

Laut Landkreis ist eine Fläche von 6 Hektar von dem Brand betroffen. "Auf­grund der ungünstigen Windverhältnisse breitet sich das Feuer aus", sagte Ein­satzleiter Christian Liebe demnach

>> Högel-Chefs: Wohl keine Strafen