Wirtschaft: Nachrichten

Trump: Apple investiert in den USA

Der US-Elektronikkonzern Apple will nach Angaben von Präsident Donald Trump "riesige Summen" in den USA investieren. Trump schrieb bei Twitter, er werde sich mit Apple-Chef Tim Cook treffen: "Sie werden riesige Summen Geld in den USA ausgeben."

Apple hatte sich bei der US-Regierung zuletzt darum bemüht, dass bestimmte Bauteile, die für den neuen PC Mac Pro benötigt werden, von Strafzöllen ausgenommen werden. Diese könnten nur aus China importiert werden, so Apple. Die beiden Länder überziehen sich derzeit gegenseitig mit Strafzöllen.

>> Prozess gegen VW in den USA vertagt