Wirtschaft: Nachrichten

Porsche AG-Aktie kommt in den Dax

Gut zwei Monate nach dem Börsengang zieht der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche AG in den Leitindex Dax ein. Die Aktie der Volkswagen-Tochter er­setzt dort zum 19.Dezember die Papiere des Sportartikelkonzerns Puma, der in den Nebenwerteindex MDax absteigt, wie die Deutsche Börse am Montag mitteilte.

Porsche ist an der Börse inzwischen gut 98 Milliarden Euro wert. Die Aktie hat seit dem trotz widriger Umstände er­folgreichen Börsengang fast 30 Prozent zugelegt. "Wir freuen uns sehr über den schnellen, direkten Einstieg in den Dax", sagte Finanzchef Lutz Meschke.

>> Verbraucherstimmung hellt sich auf