Wirtschaft: Nachrichten

China setzt neue Zölle aus

Nach den USA hat auch China die angedrohte Zollrunde gestoppt. Die für Sonntag geplanten Zölle auf einige US- Güter würden ausgesetzt, teilte das chinesische Finanzministerium mit. China hoffe, gleichberechtigt und in gegenseitigem Respekt mit den USA zusammenzuarbeiten, um die Bedenken beider Seiten auszuräumen, hieß es.

Man wolle die Handelsbeziehungen der beiden Länder festigen. Die USA hatten bereits am Samstag erklärt, die neue Zollrunde auf unbestimmte Zeit auszusetzen.

>> Händler hoffen auf Schlussspurt