Ratgeber: Nachrichten

test: Nur jedes dritte E-Bike "gut"

Viele Elektrofahrräder haben aus Sicht der Stiftung Warentest Sicherheitsmängel. Bei einem Test von zwölf E-Bikes für die Juni-Ausgabe ihrer Verbraucherzeitschrift "test" bewertete die Stiftung nur vier Räder als gut. Zwei Räder waren demnach nicht brandsicher - "und damit nur mangelhaft".

Alle E-Bikes waren mit Hilfsmotor und integriertem Akku ausgestattet und kosteten zwischen 2150 und 3500 Euro. Die Stiftung lobte die Räder grundsätzlich für ihre gute Umweltbilanz. Außerdem böten die meisten getesteten E-Bikes gute Fahreigenschaften.