Sport: Fußball

Club-Talent Uzun gibt DFB einen Korb

Talent Can Uzun vom 1.FC Nürnberg hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen Korb gegeben und wird künftig für die türkische Nationalmannschaft spielen. "Ich habe auf mein Herz gehört", sagte der 18-Jährige bei "Sky".

Der in Regensburg geborene und aufgewachsene Offensivakteur war bereits in den Nachwuchsmannschaften für die Türkei im Einsatz. Zuletzt hatte sich der DFB um Uzun bemüht. Mit bislang zwölf Saisontoren ist der Teenager der Toptorjäger des "Clubs", nur drei Fußballer haben in diesem Jahr in der 2.Liga öfter getroffen.

>> Werders Groß beendet Karriere