Sport: Fußball

Kovac übernimmt Wolfsburg

Niko Kovac (50) kehrt nach zweieinhalb Jahren in die Bundesliga zurück und wird Trainer des VfL Wolfsburg. Der ehemalige Coach von Bayern München und Eintracht Frankfurt folgt auf Florian Kohfeldt und unterschrieb einen Vertrag bis 2025. Kovac hatte bis Januar den französischen Erstligisten AS Monaco trainiert.

Mit Frankfurt wurde der Ex-Profi 2018 Pokalsieger, mit dem FC Bayern holte er 2019 das Double. Der frühere kroatische Nationaltrainer bringt seinen zwei Jahre jüngeren Bruder Robert als Co- Trainer mit an den Mittellandkanal.

>> Hoffenheim holt Breitenreiter