Sport: Fußball

Knie - Oberdorf fällt für Olympia aus

Abräumerin Lena Oberdorf hat sich eine Kreuz- und Innenbandverletzung im rechten Knie zugezogen. Sie wird Deutschlands Fußballerinnen bei den Olympischen Sommerspielen in Frankreich damit fehlen. Die 22-Jährige hatte sich bei der erfolgreichen Generalprobe gegen Österreich bei einer Grätsche verletzt.

"Diese Nachricht tut weh! Unsere schlimmste Befürchtung ist eingetreten. Wir alle denken an Obi und fühlen mit ihr", sagte Bundestrainer Horst Hrubesch. Der DFB will zügig über eine Nachnominierung entscheiden. Janina Minge könnte in den 18er-Kader rücken.

>> Deutschland - Österreich .... 4:0 (2:0)