Fußball Champions League

Barca kommt nicht über 0:0 hinaus

Barcelona setzte Lyon zu Beginn mächtig unter Druck. Messi sorgte mit einem Freistoß (5.) frühzeitig für Gefahr. Nur zwei Minuten später vergab der Ex- Dortmunder Ousmane Dembele eine gute Möglichkeit. Bei Terriers Schuss musste ter Stegen sein ganzes Können aufbieten (10.) und den Ball an die Latte lenken. Nach dieser turbulenten Anfangsphase tat sich vor beiden Strafräumen bis zur 45.Minute nicht mehr viel.

Auch nach der Pause hielt Lyon gut dagegen. Für die Spanier vergaben Suarez (70.), Alba (78.) und Busquets (86.) gute Gelegenheiten.

>> Olymp.Lyon - FC Barcelona .. 0:0