Sport: Tennis

Halle: Struff im Viertelfinale

Jan-Lennard Struff hat beim Rasen-Turnier im westfälischen Halle überraschend das Viertelfinale erreicht. Der Warsteiner gewann sein Achtelfinale gegen Stefanos Tsitsipas mit 6:4, 6:4 und machte damit ein Viertelfinal-Duell mit dem Weltranglisten-Ersten Jannik Sinner perfekt. Struff verwandelte nach 1:07 Stunden seinen ersten Matchball.

Sinner hatte zuvor den Ungarn Fabian Marozsan mit 6:4, 6:7 (4:7), 6:3 niedergerungen. Im Viertelfinale steht auch Hubert Hurkacz. Der Pole servierte gegen den australischen Qualifikanten James Duckworth 17 Asse.

>> Halle (ATP 500): Achtelfinale