Sport: Ski alpin

Kugeln für Hirscher und Shifffrin

Skirennläuferin Christina Geiger hat den ersten Weltcupsieg ihrer Karriere knapp verpasst. Beim Parallel-Slalom in Stockholm musste sich die 29-Jährige nur Doppel-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin geschlagen geben. Die Amerikanerin feierte ihren 57.Weltcupsieg und sicherte sich damit vorzeitig den Gewinn des Slalom-Weltcups.

Dies gelang auch Weltmeister Marcel Hirscher. Zwei Tage nach seiner Goldfahrt Are (SWE) genügte dem Österreicher für die kleine Kugel der Einzug ins Viertelfinale. Es war bereits der 6.Triumph im Slalom-Weltcup.

>> Weltcup Stockholm: Parallel-Slalom/F