Tennis: French Open

Frühes Aus für deutsches Trio

Tatjana Maria ist bei den French Open in Paris ausgeschieden. Die 34-Jährige unterlag Sorana Cirstea. Grand-Slam- Debütantin Jule Niemeier aus Dortmund konnte gegen Sloane Stephens nur im ersten Satz mithalten, die 22-Jährige bot aber eine couragierte Leistung.

Für Daniel Altmaier waren gegen Jaume Munar die Hoffnungen auf einen erneuten Lauf bei den French Open früh dahin. 2020 hatte er in Paris als Qualifikant das Achtelfinale erreicht. Für Dominic Thiem gestaltet sich das Comeback nach der Handgelenksverletzung weiter schwierig, er unterlag Hugo Dellien.

>> Deutsche Spiele am Sonntag