Kultur: Nachrichten

Yücel neuer PEN-Vorsitzender

Der Journalist Deniz Yücel ist zum neuen Vorsitzenden der Schriftstellervereinigung PEN Deutschland gewählt worden. Er gewann die Wahl bei einer Mitgliederversammlung in der Paulskirche in Frankfurt am Main, wie das PEN- Zentrum auf Twitter mitteilte. Der 48- Jährige selbst schrieb, er fühle sich "sehr geehrt".

Die bisherige Vorsitzende der Organisation, die Schriftstellerin Regula Venske, hatte im Vorfeld angekündigt, nicht mehr zu kandidieren. Sie hatte der Organisation seit 2017 vorgestanden.

>> Bachfest in Eisenach