Leute: Nachrichten

Schwarzer mag Weihnachten in Heimat

Alice Schwarzer verbringt Weihnachten immer in der Heimat. "Ich war an Weihnachten noch nie außerhalb von Deutschland", sagte die 76-jährige Frauenrechtlerin und "Emma"-Herausgeberin der dpa in Köln. "Es gibt ja Leute, die fahren an Weihnachten in die Sonne - ich wäre da todunglücklich. Niemals."

Was Weihnachten betrifft, sei sie sehr traditionell eingestellt. Als sie in den 60er und 70er Jahren jeweils für mehrere Jahre in Frankreich gelebt habe, sei sie zum Fest immer nach Hause gefahren. "Mir fehlte da die deutsche Besinnlichkeit, die deutsche Seele."

>> Ai Weiwei: Wie in den 30ern