Kultur: Nachrichten

Untertitel am Ohnsorg-Theater

Für Besucher des Hamburger Ohnsorg- Theaters werden die plattdeutschen Aufführungen künftig verständlicher. Das Theater will bei ausgewählten Vorstellungen hochdeutsche Untertitel anbieten, wie es mitteilte. Damit werde nicht nur der Zugang zur plattdeutschen Sprache erleichtert. Gleichzeitig können nun auch hörbehinderte Menschen die Theaterstücke mitverfolgen.

Am Ohnsorg-Theater werden fast ausschließlich Stücke mit norddeutschem Dialekt aufgeführt. Das Theater gibt es seit mehr als 100 Jahren. Zu den Stars gehörten Heidi Kabel und Henry Vahl.

>> Schau zeigt Helmut-Schmidt-Sammlung