Kultur: Nachrichten

Bundeskulturstiftung: Neue Chefin

Die Gründungsleiterin des Goethe-Insti­tuts Saudi-Arabien,Katarzyna Wielga-Skolimowska, steht künftig an der Spit­ze der Kulturstiftung des Bundes. Der Stiftungsrat ernannte die frühere Di­rektorin des Polnischen Instituts Ber­lin zur neuen Künstlerischen Direkto­rin. Sie folgt damit im Herbst auf Hor­tensia Völckers.

Die 45-Jährige sei eine "international erfahrene und kuratorisch versierte Kulturmanagerin", sagte Kulturstaatsmi­nisterin Claudia Roth (Grüne), die dem Stiftungsrat vorsitzt.

>> A.Selge wird Bonner Stadtschreiber