Kultur: Nachrichten

Wilke sitzt Buchpreis-Jury vor

Die Literaturkritikerin Insa Wilke wird neue Juryvorsitzende des Preises der Leipziger Buchmesse. Sie löst damit turnusmäßig Jens Bisky ab, wie die Messe mitteilte. Als weitere neue Mitglieder der siebenköpfigen Jury wurden der Münsteraner Literaturprofessor Moritz Baßler, die Wissenschaftslektorin Miryam Schellbach und die Literaturjournalistin Shirin Sojitrawalla benannt.

Die neue Juryvorsitzende Wilke arbeitet seit vielen Jahren als Literaturkritikerin unter anderem für die "Süddeutsche Zeitung".

>> Fotos zu Beuys-Kunst in Wuppertal