Leute: Nachrichten

Wette verloren: Özil platinblond

Nach einer verlorenen Wette trägt der frühere Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ganz hell. "Ich habe bei der Crossbar Challenge verloren", sagte der Offensivspieler vom FC Arsenal im Trainingslager in Los Angeles. Also: Teamkollege Alexandre Lacazette traf die Torlatte mit dem Ball schneller als er und zwei weitere Mitspieler - Shkodran Mustafi und Sead Kolasinac erblondeten laut Özil gleich mit.

Özil kam mit neuer Haarpracht, Ohrsteckern und rosa getönter Sonnenbrille zum Training - er sah wohl gewollt aus wie die US-Weltmeisterin Megan Rapinoe.

>> Steffen macht keine Asienflüge mehr