Leute: Nachrichten

C.M.Herbst über seine Anfänge

Christoph Maria Herbst wurde mit "Stromberg" zum Star. Anders als viele Kollegen ging er schon auf die 40 zu. Kein Nachteil, wie er jetzt verraten hat. "Ich bin froh, in meinem Leben ge­nügend Dreck gefressen zu haben", sagte Herbst der "Rheinischen Post" über sei­ne Anfänge am Theater in Dinslaken.

"Meine Oma hat immer gesagt, jedes Jahr sollte man ein Kilo Dreck essen, weil das den Körper reinigt. Dinslaken war dabei vielleicht die wichtigste und prägendste Zeit für mich, ohne das zu romantisieren. Dort lernte man, wie es geht und wie es auch nicht geht."

>> Glööckler über Modesünden im Sommer