Leute: Nachrichten

Robbie Williams will Club in Berlin

Robbie Williams plant 25 Jahre nach seinem Ausstieg bei der legendären Boygroup Take That eine neue Band und außergewöhnliche DJ-Aktivitäten unter anderem in Berlin. Der Deutschen Presse-Agentur sagte er: "Ich gründe eine Band und werde ein DJ sein und möchte Räume in Berlin mieten, eine Galerie mit meiner Kunst, und am Abend wird es ein Club sein - ein bisschen wie das Berghain."

Die "Bild" zitierte Williams aus einer Live-Session, wonach er sich mit den Songschreibern Flynn Francis und Tim Metcalfe zusammenschließe.

>> Mireille Mathieu braucht viel Licht