Leute: Nachrichten

"Avatar": Weaver als Teenager?

Der erfolgreichste Film aller Zeiten hat in seiner Fortsetzung eine ordent­liche Überraschung parat: In "Avatar: The Way of Water" kehrt die 72-jährige Sigourney Weaver laut "Empire"-Magazins in der Rolle einer Jugendlichen zurück.

Im ersten Teil der Science-Fiction-Rei­he ("Avatar - Aufbruch nach Pandora") hatte Weaver die Figur der Dr.Grace Au­gustine gespielt, die einen Filmtod starb. Nun schlüpft sie mit Hilfe mo­derner Computertechnik in die Rolle von Kiri, der Adoptivtochter der Hauptfigu­ren Jake und Neytiri.

>> M'Barek über Sexismus am Filmset