Medien: Nachrichten

Börne-Preis an Eric Gujer

Der Chefredakteur der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ), Eric Gujer, ist mit dem Ludwig-Börne-Preis 2022 ausgezeichnet worden. Der Publizist erhielt die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung bei einer Feierstunde in der Frankfurter Paulskirche als Anerkennung für seine politischen Essays und Kommentare, in denen er "mutig auch unpopuläre und unkonventionelle Meinungen" vertrete.

In seiner Dankesrede erklärte Gujer, die Preisverleihung sei auch eine "Selbstverständigung der Demokraten". Der 59-Jährige arbeitet seit seinem Studium für die NZZ.

>> Kirby wechselt ins Weiße Haus