Medien: Nachrichten

Fan-Ärger über EM bei MagentaTV

Bei der Buchung des Streamingdiensts der Deutschen Telekom rund um die Über­tragung des EM-Vorrundenspiels zwischen der Schweiz und Ungarn haben Fußball-Fans am Samstag Probleme erlebt. "Auf­grund des hohen Andrangs kann es aktu­ell zu Verzögerungen beim Buchungs­vorgang von MagentaTV kommen", schrieb das Unternehmen bei X.

Man arbeite mit "Hochdruck" an einer Lösung und bitte um Entschuldigung. Zu­vor hatte es Beschwerden gegeben, weil Fußball-Fans ihr Abonnement offenbar nicht abschließen konnten, während die Partie Ungarn-Schweiz bereits lief.